Quantum Engel Akademie
  • Termine
  • Eva-Maria & Michael
  • Cosmic Recoding
  • News & Media
  • Kontakt & Info
  • ]]>
    ]]> News & Media > Newsletter ]]>
    Newsletter 2017/10 Dankbarkeit, Lichtmeditation

    Liebe Freunde,

    zum Erntedankfest möchte ich das Thema Dankbarkeit als Inspiration nehmen. Mir schrieb eine Dame folgende Email: “…am Sonntag ist Erntedank-Fest – ich überlege noch, wofür ich mich bedanke und wofür nicht, weil es zu schmerzhaft ist!!!

    Ich bin dankbar für diese Email, sie zeigt mir wie sich viele Menschen zur Zeit fühlen: Sie fühlen sich einsam, fühlen sich krank, haben liebe Menschen verloren, wissen nicht wie es weiter geht, haben Existenzängste, bangen um das Leben und die Gesundheit ihrer Kinder, uvm. Gern möchte ich heute Mut machen und dazu inspirieren, die Aufmerksamkeit auf das zu legen, wofür wir dankbar sein können. Es beginnt bei der Reflexion von täglichen “Selbstverständlichkeiten”. Dazu möchte ich folgenden Satz mit euch teilen:

    Ich habe heute morgen zwei Geschenke geöffnet
    es waren meine Augen.

    Nichts ist selbstverständlich – und alles kann sich in Bruchteilen von Sekunden ändern, durch einen Unfall, durch eine plötzliche Trennung, durch Hurricanes, Erdbeben, Katastrophen, durch Krieg, durch den Tod. Ich verstehe gut, dass dabei die Lebensfreude verloren gehen kann. Deswegen ist es umso wichtiger, nach dem Lichtfünkchen der Hoffnung zu schauen. Man findet ihn und alle Antworten durch tiefe Dankbarkeit.

    Jede Nacht bevor ich einschlafe, danke ich Gott und den Engeln für alle Wunder, die in meinem Leben und bei meinen Klienten geschehen. Ich danke für all die Liebe, die in meinem Leben ist. Für das Licht, die Sonne und den blauen Himmel. Es ergibt sich eine ganz lange Liste von dem, wofür ich dankbar sein kann. Ich danke auch für die schmerzhaften Einweihungen in meinem Leben und für die Erkenntnisse und Geschenke, die ich dadurch erfahre. Je tiefer ich in die Energie der Dankbarkeit hinein gehe, je länger wird die Liste. Irgendwann gibt es keine Liste mehr. Irgendwann sind es keine Dinge mehr, wofür ich dankbar bin, oder etwas, dem ich einen Namen geben kann. Irgendwann ist es nur doch die Energie der Dankbarkeit, ich spüre nur noch Dankbarkeit in mir, ich bin die Dankbarkeit….Dann schlafe ich ein – in Dankbarkeit. Am nächsten morgen wache ich auf, in Dankbarkeit – wenn ich meine beiden Geschenke, meine Augen öffne, sage ich: DANKE

    Ich bin dankbar für all die Heilungen die in meiner letzten CRC-Woche im September geschehen sind, z.B.: Eine Teilnehmerin konnte endlich den unfassbar großen Schmerz der jahrelangen Krankheit und den Tod ihres Kindes heilen; auch zu ihrem Mann entstand, durch ihre eigene Transformation in der CRC-Woche, endlich wieder Nähe. Eine weitere Teilnehmerin hatte viele Jahre lang chronische Schmerzen, sie konnte nicht mehr arbeiten, nicht mehr essen. Bereits nach 4 Tagen ging es ihr deutlich besser. Jeder Teilnehmer hat Wunder-volles erfahren!
    Weitere Feedback Zitate: “…von Herzen möchte ich für die wunderbaren Energien der letzten Tage danken. Für mich sind sie ganz stark spürbar…endlich spürbar, nachdem lange ganz viel in mir völlig verschlossen war.” Ein anderer Teilnehmer schreibt: “Es war ein super kraftvolles Webinar, was mir sehr viel gebracht hat. So wie du es uns vermittelt hast, mit einfachen Worten und Beispielen, so das man es gut nachvollziehen kann und es auch begreift, einfach super.”
    Passend zum Thema Dankbarkeit und “Selbstverständlichkeit morgens die Augen öffnen zu können” schreibt eine Teilnehmerin: “Seit ich denken kann habe ich diese starke Brille getragen. Ich trage sie jetzt noch immer, nur wird es anders. Nach einer weiteren CRC-Praxiswoche merke ich, das alles irgendwie doch anders aussieht, die Farben sind kräftiger, so intensiv, so schön als sei alles frisch geputzt, auch merke ich, dass ich die Dinge anfange zu sehen, die ich vorher nicht sah, ich sehe viel weiter. Ich kann es nicht mit Worten beschreiben. Es ist wunderschön!”

    Wir alle sind Schöpfer unserer eigenen Welt – was bedeutet das?

    Es bedeutet, dass wir keine hilflosen Opfer sind, die keine Möglichkeit haben etwas zu ändern. Im Gegenteil! Gerade wenn es nicht einfach ist, dürfen wir uns auf die eigene Schöpferkraft besinnen und diese dazu nutzen, uns z.B. um Heilung, Lösungen, Antworten, Auswege und letztendlich Liebe wieder zu finden. Die einfachste und gleichzeitig wirksamste Methode dazu, die ich kenne, ist: COSMIC RECODING.

    Vom 15.-21. Oktober biete ich das letzte CRC-Webinar in 2017 an. Die lichtvolle Frequenz dieses neuen Webinars ist sehr passend für diese Zeit: Neue Schöpferkraft, unendliche Energie, Freiheit, Erfüllung und Lebensfreude. Es wird eine besondere, Wunder-volle und heilsame Woche. Was könnten wir erreichen, wenn wir unendliche Schöpferkraft, unendliche Energie zur Verfügung haben? Es gibt nichts, was wir nicht tun könnten, inklusive Wunder-volle Heilungen, unbegrenzte Möglichkeiten der Manifestation aller Herzenswünsche u.v.m. Wer möchte erleben, wie es ist aus der Quelle zu schöpfen? Wer möchte neue Lebensfreude gewinnen? Ich verspreche euch, dass dieses Webinar der krönende Abschluss meiner CRC-Webinare in diesem Jahr ist. Lasst euch das nicht entgehen!

    Hier bitte jetzt klicken, informieren und ganz schnell anmelden.
    CRC-Praxiswoche live mit Eva-Maria Mora

    WIE KANN MAN AM MEDIALEN ERLEBNISABEND KOSTENLOS TEILNEHMEN?

    Ihr seid herzlich eingeladen! All unsere lichtvollen Fans & Freunde können bequem von zu
    Hause aus via Internet kostenlos teilnehmen. Der nächste Termin ist der 9. Oktober. Bitte lest genau auf meiner Webseite nach wie es geht. Man kann nur teilnehmen, wenn man sich einmalig über diesen LINK REGISTRIERUNG anmeldet (Wichtig!!!). Wer das schon gemacht hat, bitte nicht noch einmal tun.

    Ein VIDEO für online-Anfänger wo die Teilnahme am Webinar erklärt wird findet ihr über den Video link und auf meiner Webseite. Auf der Landkarte findet ihr Gruppen und Ansprechpartner
    in der Regel QE-Heiler und CRC-Coaches (anklicken) die gern für euch da sind. Viele von ihnen bieten die Übertragung von meinen Erlebnisabenden in der Gruppe vor Ort an. An jedem Erlebnisabend kann man nach der Lichtmeditation Fragen an mich bzw. die geistige Welt stellen, die Antworten der Engel werde ich live channeln. Einige der Lichtmeditationen werden aufgenommen und unter Gratis Geschenke auf meine Webseite gestellt.
    Es ist immer Wunder-voll und ganz viel Heilung konnte so schon geschehen.

    Als GESCHENK für euch, habe ich die live gechannelte Lichtmeditation EMOTIONALE HEILUNG, des letzten medialen Erlebnisabends, auf YouTube zur Verfügung gestellt. Bitte hier klicken, anhören und gern kostenlos mit einem klick unseren Channel abonnieren: View our videos on YouTube

    SHOP

    WANN STEHEN DIE TERMINE FÜR 2018 FEST?

    Wir arbeiten intensiv an der Jahresplanung für 2018. Die ersten beiden CRC-Webinare im Februar und März 2018 sind jetzt schon im online-shop buchbar. Alle anderen Termine u.a. für die QEH & CRC Ausbildungen folgen bald. Spätestens im nächsten Newsletter informieren wir euch.

    Ganz aktuell arbeiten wir gerade an den Retreat-Planungen und den Seminarreisen für 2018. Vom 14.-20. April 2018 bieten wir unsere beliebte Arizona-Tour an, mit einem neuen Programm.
    Vom 16.06.-23.06. und vom 23.06.-30.06.2018 bieten wir ein einwöchiges MEDIALES ERLEBNIS RETREAT in einer Privatvilla mit eigenem Meerzugang auf IBIZA an. Wir werden die Teilnehmer an unseren Retreats auf jeweils 12 Personen beschränken.

    Wenn dein Herz jetzt höher schlägt, sende uns bitte sofort eine Email, dann nehmen wir dich auf die Interessentenliste auf und senden dir weitere Infos zu. Die wenigen Plätze sind schnell ausgebucht. Bitte diese Email an unser Servicebüro senden: germany@quantumengel.com mit dem Betreff Arizona oder Ibiza oder auch beides :). Garantieren können wir jetzt schon schönes, sonniges Wetter, unvergessliche Erlebnisse, Bewusstseinserweiterungen, neue / wieder entdeckte Fähigkeiten, unglaubliche Transformationen.

    Danke, dass ihr unsere Newsletter, Flyer und Angebote auch an Eure Freunde weiterleitet.

    In tiefer Dankbarkeit und Liebe für euch alle

    Eva-Maria & Michael Mora

    ]]>